maximale Höhe: 14m Gipfelbuch vorhanden

Der Fels unweit nördlich der B10 zwischen den Auffahrten Wilgartswiesen-West und Hauenstein.

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Am einfachsten von oberhalb kommend von der Straße zum Hermersberger Hof.

Neufeldtürmchen
Normalweg 2
  Von rechts her durch die O-Wand und rechts der SO-Kante z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
1 Kommentare 1 Kommentare
Wenn man sieht, was einem sonst schon für 2 geboten wird, ist das hier schon sehr leicht...
Rechte Talseite 4+
  Rechts in der Talwand zum Ausstieg des "Normalweges".
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Karl-Heinz Nagel
 Hans Laub
 
Datum :  20.4.1985
0 Kommentare 0 Kommentare
Direktes Südwändchen 5+
  In der Wandmitte gerade hoch (Fr #1.5) z.G.
  Detail
Ringe:  1
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Lothar Hartmann
 Heinz Dengel
 
Datum :  4.8.1990
1 Kommentare 1 Kommentare
Sehr gute Tour! - Die bestem am Fels... Die Kletterei hat einen leichten Hallencharakter, was wohl an den guten Griffen liegen mag....
Winkelmesser 5-
  Zwischen "Direktem Südwändchen" und "Südwestkäntel" über Überhang 3m hoch zu Band, dieses nach links und westseitig empor z. R von "Rechter Winkel". Hier z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Peter Daum
 
Datum :  13.5.1997
0 Kommentare 0 Kommentare
Südwestkäntel 4-
  Mit Baumhilfe über Überhang und brüchige Kante z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Roland Kampe
 Jurien Kampe
 
Datum :  8.3.1991
0 Kommentare 0 Kommentare
Rechter Winkel 3+
  Die Einstiegsquerung der "Kleinen Westwand" waagrecht weiter zu R kurz vor der Kante. Links von ihr z.G.
  Detail
Ringe:  1
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Norbert Hornung
 Gudrun Hornung
 Lothar Hartmann
 
Datum :  3.5.1991
0 Kommentare 0 Kommentare
Kleine Westwand 5
  Mit "Nordwestkäntel" beginnen und unterm R nach rechts um Kante. Hinter einem Baum über Wulste (R) und kl.Überhang (R, Wurzel) z.G.
  Detail
Ringe:  2
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Norbert Hornung
 Lothar Hartmann
 Gudrun Hornung
 
Datum :  24.5.1991
0 Kommentare 0 Kommentare
Nordwestkäntel 5-
  Vom Einstieg von "V: Westkamin" dem Riss an der Kante (R) folgend z.G.
  Detail
Ringe:  1
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Norbert Hornung
 Gudrun Hornung
 Lothar Hartmann
 
Datum :  3.5.1991
0 Kommentare 0 Kommentare
Nordüberhang 2
  Bergseitiger Überhang
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
1 Kommentare 1 Kommentare
Nur mit Wurzel/Baumhilfe für den angegebenen Grad zu haben.
  V: Westkamin 1
  Kurze Einstiegsvariante
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  
Datum :  
0 Kommentare 0 Kommentare
Ostwandriss 3
  Durch schmutzigem Riss an der runden NO-Kante z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Karl-Heinz Nagel
 Hans Laub
 
Datum :  20.4.1985
0 Kommentare 0 Kommentare
  V: Quergangseinstieg 3
 
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Reiner Braun
 
Datum :  13.3.1993
0 Kommentare 0 Kommentare
Direktes Ostwändel 3-
 
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 (v.u.g.)
 
Datum :  26.9.1992
0 Kommentare 0 Kommentare