maximale Höhe: 28m Gipfelbuch vorhanden

Am NO-Hang des Kahlenberges

Man unterscheidet von O nach W den Schandarie-Vorgipfel (V), die Schandarie (S) mit mittlerweile gesperrtem wackelndem Gipfelblock, eine Verbindungsgrat (G) und ganz westlich den "Holderturm" (H) mit Gipfelbuch.

1 Kommentare
Man sollte mal über eine Versetzung des AR am Holderturm nachdenken. Die meisten klettern die Kante und seilen an der kleinen Öse wieder ab. Den AR auf der Rückseite nutzen die Wenigsten. Vllt. liegt es daran, dass der Hinweg schon etwas zugewachsen ist.

Kommentar hinzufügen

Durchs Erfweiler Tal bis zu einer Quelle (östlich unterm Heegerturm), danach Richtung Norden weiter auf Fahrweg bis zu einer Rechtskurve. Gerade weiter und zuerst steil, später leicht ansteigend in den Sattel zwischen Schäferturm und den Schafsfelsen.

Schafsfelsen
...unterteilt sich in folgende Sektoren:
  Schandarie Ost- und Südseite

Schandarie Ost- und Südseite
  Grat und Holderturm Südwand

Grat und Holderturm Südwand
  Nordseite

Nordseite