maximale Höhe: 42m Gipfelbuch vorhanden

nordöstlich von Bruchweiler und südöstlich von Busenberg. Langgestrecktes Felsriff, dessen West- (WG) und Mittelgipfel (MG) durch eine tiefe Scharte voneinander getrennt sind (s. Normalweg).
Der Ostgipfel (OG) ist durch eine Einschartung (s. Eulenweg) vom Mittelgipfel getrennt.

Gipfelbuch ganz vorne am Ostgipfel.

1 Kommentare
Die Begeher des Bären"steiges" sind vom temporären Betretungsverbot für das Felsumfeld nicht betroffen!

Kommentar hinzufügen

Vom Parkplatz rechts neben der Straße Bruchweiler-Reichenbach bei Kruzifix auf alter Militärstraße nach Osten zum Fels.

Bruchweiler Geierstein
...unterteilt sich in folgende Sektoren:
  Ostwand u. Südostseite

Ostwand u. Südostseite
In Zeiten einer Teilsperrung muss man sich vor Ort genau an die erlaubten Routen halten.
Gipfelausstiege sind dann aber regelmäßig zu unterlassen.
  Rechte Südseite

Rechte Südseite
In Zeiten einer Teilsperrung muss man sich vor Ort genau an die erlaubten Routen halten.
Gipfelausstiege sind dann aber regelmäßig zu unterlassen.
  Linke Südseite

Linke Südseite
In Zeiten einer Teilsperrung muss man sich vor Ort genau an die erlaubten Routen halten.
Gipfelausstiege sind dann aber regelmäßig zu unterlassen.
  Linke Nordseite

Linke Nordseite
In Zeiten einer Teilsperrung muss man sich vor Ort genau an die erlaubten Routen halten.
Gipfelausstiege sind dann aber regelmäßig zu unterlassen.
  Rechte Nordseite

Rechte Nordseite
In Zeiten einer Teilsperrung muss man sich vor Ort genau an die erlaubten Routen halten.
Gipfelausstiege sind dann aber regelmäßig zu unterlassen.