Gipfelbuch vorhanden

Ca. 1km südwestl. vom Hermersberger Hof, auf dem nordöstlichen Rücken der Breiten Boll.

2 Kommentare
Das weitaus exklusivere der beiden Türmchen mit verstecktem Gipfelbuch in verrosteter Dose, man muss zugegeben etwas Erfahrung in Sachen "Steinmannlesen" mitbringen, um dann die verrostete Dose aus ihrem Sandsteingrab hieven zu können. Nicht ganz so einfach wie das Nordosttürmchen, dafür aber umso abgelegener und noch stiller.
Gestern 9-jährige Jahreserste... Allerdings ist die Gipfebuchkassette (eine Karo-Dose) bald durchgerostet.

Kommentar hinzufügen

Vom Hermersberger Hof nach Westen (blaurote Markierung) bis zum Sattel 478,8. Direkt oberhalb befindet sich der Fels.

Breite Boll - Südwesttürmchen
Rechter Ostriss 2
  Kurzen Riss hoch, nach links und weiteren Riss z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
1 Kommentare 1 Kommentare
Gängig. Man kann auch rechts raus. Schwierigkeit ~II.
Linker Ostriss
  Kurzen Riss hoch und links an großem Block z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare
Talwändl
 
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare
Rechte Westwand
  An der höchsten Stelle der Westwand gerade z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare
Rechter Westwandriss
  Durch breiten Riss mit Überhang z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare
Linker Westwandriss
  An Riss rechts von markanten Baum z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare
Rechte Bergseite
  Kurze Wand z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare
Linke Bergseite
  Bei abgebrochener Kiefer (=Baumstumpf) z.G.
  Detail
Ringe:  0
davon nachträglich:  
sonst. Absicherung:  
technische Bewertung:  
Erstbegeher:  Gerhard Trapp
 
Datum :  22.5.1994
0 Kommentare 0 Kommentare