Vereinigung der Pfälzer Kletterer von 1919


Neues aus der Pfalz:


Danksagung an alle Mit-Schützer

Danke an alle Helfer der Sperrsaison 2020 Nun, da auch die “Spätzünder” ausgeflogen sind möchte ich die Gelegenheit nutzen mich zu Bedanken: Im Namen aller Jungvögel: Dank an euch SperrschilderhängerInnen, BeobachterInnen, BewacherInnen und KletterInnen! Die Brutsaison an sich zeigte ein gemischtes Bild. Für Wanderfalken war es ein sehr gutes Jahr, für Uhus und Kolkraben dagegen nicht. Über die Ursachen kann nur spekuliert werden. Genauere Infos gibt es nach der Sommersitzung des AK K&N.

Parken am Lauterschwaner Rappenfels

Aktuelle Parksituation Lauterschwaner Rappenfels Kürzlich wurden die beiden im Kletterführer angegeben Parkmöglichkeiten beim beliebten Lauterschwaner Rappenfels gesperrt und mit Parkverbotsschildern versehen. Es handelt sich hierbei um die Parkmöglichkeit am östlichen Ortseingang sowie in der Kurve an der K11. Nach Auskunft der Kreisverwaltung war das Parken in der Kurve an der K11 noch nie erlaubt, mit dem Parkverbotsschild wurde dieses jetzt deutlich gemacht. Nach Auskunft der Gemeinde liegt die bisherige Parkmöglichkeit am östlichen Ortseingang auf Privatgrund.

Termine starten wieder!

Mit der zunehmenden Lockerung der Corona-Beschränkungen erscheint uns die Wiederaufnahme unserer Programm-Klettertouren in der Südpfalz möglich. Erster Termin wäre Samstag der 20. Juni 2020. Ziel sind die Heidenfelsen (Heidenturm, -pfeiler und –kammern), Treffpunkt 11 Uhr am Wanderparkplatz Weissensteiner Hof bei Busenberg (Sperrung der Ortsdurchfahrt beachten). Achtung: dieser Termin weicht ausnahmsweise von den Angaben im ursprünglichen Tourenprogramm ab !!! Alle weiteren Touren dann wieder gemäß gedruckter Ankündigung. Bitte auch beachten: Auch das Hüttenfest fällt dieses Jahr aus.